• Harald Gutzelnig

Österreich: Spar und BEÖ errichten bis 2025 200 neue E-Ladestationen

Neun österreichische Stromversorger und der Lebensmittelhändler Spar planen den Ausbau des E-Ladenetzes: Bis 2025 werden zu den heute bereits 120 E-Lade-Standorten bei Spar, Eurospar und Interspar über 200 hinzukommen.


Die einzelnen Standorte werden mit mindestens zwei, stark frequentierte Märkte mit bis zu sechs Ladepunkten ausgestattet und bestehende Anlagen werden auf den neuesten Technikstand aufgerüstet. Insgesamt entstehen somit bis 2025 1.500 neue Ladepunkte in ganz Österreich.


Spar und BEÖ bauen bis 2025 das Ladenetz auf 335 Ladestationen aus.

Derzeit gibt es in Österreich rund 15.000 öffentlich zugängliche Ladepunkte. 8.000 davon im größten Netz, dem BEÖ-Netz (Bundesverbands Elektromobilität Österreich). In den nächsten drei Jahren kommen weitere 1.500 Spar-Ladepunkte dazu.


Quelle: Spar