top of page
  • AutorenbildHarald Gutzelnig

Designstudie PURA Vision von Automobili Pininfarina läutet Ära elektrischer Luxus-Automobile ein

Der PURA Vision ist viel mehr als nur eine Konzeptvision für die Zukunft: Er repräsentiert eine moderne Designphilosophie, inspiriert von der legendären Geschichte von Pininfarina. Er besitzt eine markante Front, definiert durch die verborgenen Scheinwerfer und eine ultradünne L.E.S.S Nanofaser-Beleuchtung, die ein markantes Tagfahrlicht erzeugt. Diese fortschrittliche Beleuchtungstechnologie arbeitet mit Fasern von weniger als einem Millimeter Durchmesser, die an annähernd jedes Design angepasst werden können.



Die für das Exterieur ausgewählten Materialien und Farben betonen den sportlichen Charakter des PURA Vision und bestechen durch die edle Karosserielackierung „Bianco Sestriere Gloss“ mit sichtbaren Karbonelementen, ein schmales Glasgewölbe sowie das schwarz-glänzende, darüber schwebende Dach. Ein Panoramadach unterstreicht den luxuriösen Charakter des Fahrzeugs. Die Türen öffnen nach oben und bieten in Kombination mit den säulenlosen Einstiegsöffnungen und den hinten angeschlagenen Hecktüren uneingeschränkten Zugang zum Innenraum, der vorn und hinten mit jeweils zwei Sitzplätzen bestückt ist. Die Fahrerposition erinnert an einen Zweisitzer, der Gesamteindruck des Innenraums ist jedoch luftig und einladend.



Der mit zahlreichen technologischen Annehmlichkeiten ausgestattete Innenraum wurde so konzipiert, dass Fahrer und Mitreisende stets alle Informationen erhalten, die sie benötigen. Dies wird mittels eines zentralen Touchscreens, digitaler Instrumente und eines Head-up-Displays umgesetzt, die alle vom Fahrer personalisiert werden können.


Das zentrale Display kann bei Bedarf aus der Konsole gefahren werden, für minimale Ablenkung jedoch auch verborgen bleiben. Die Lautsprecher in den Kopfstützen verfügen über individuelle Sound-Zonen für alle Mitreisenden, sodass ein wirklich exklusives Fahrerlebnis erzielt wird. Und last but not least: Der integrierte Weinkühler zwischen den beiden Rücksitzen sorgt dafür, dass die Fahrgäste in jeder Hinsicht modernen Luxus genießen können.


Quelle: Automobili Pininfarina

Comments


bottom of page