top of page
  • AutorenbildHarald Gutzelnig

Honda präsentiert mit dem e:Ny1 sein zweites reines Elektroauto

Honda präsentiert den e:Ny1, ein kompaktes, vollelektrisches SUV, das Komfort, bei dem hoffentlich nur der Name sperrig ist. Wie man ihn ausspricht? "I-En-Wei-Won" – um sich das zu merken, braucht es wohl eine Eselsbrücke.



Basierend auf der neuen e:N-Architektur-F-Plattform bietet der e:Ny1 mit einem 68,8-kWh-Akku eine Reichweite von 412 km. Das Fahrzeug präsentiert auch ein neues Design mit weißem Branding und Details sowie einer neuen Schriftart für zukünftige Honda-EVs.


Der e:Ny1 basiert auf Hondas neu entwickelter e:N-Architektur F, einer Plattform mit Frontmotor, die sich auf eine spezielle Karosseriestruktur mit hoher Steifigkeit und einen niedriger Schwerpunkt konzentriert. Mit einer Höchstleistung von 150 kW und einem maximalen Drehmoment von 310 Nm bietet der e:Ny1 eine komfortable Beschleunigung und ermöglicht schnelles DC-Laden von 10 auf 80% in nur 45 Minuten.



Auf den Markt soll der neue E-Honda noch in diesem Herbst kommen. Die Preise stehen noch nicht fest.


Quelle: Honda

コメント


bottom of page