top of page
  • AutorenbildHarald Gutzelnig

Ladepunkte: Bayern vor NRW und Baden-Württemberg

Das Ladesäulenregister der Bundesnetzagentur enthält 78.918 Normalladepunkte und 18.577 Schnellladepunkte, die am 1. Juli 2023 in Betrieb waren. In Summe sind das 97.495 Ladepunkte, an denen gleichzeitig insgesamt 3,37 GW Ladeleistung bereitgestellt werden können.



Schaut man sich die Bundesländer einzeln an, so fällt auf, dass Bayern die Nase mit 16.833 Ladepunkten (davon 3.689 Schnelladepunkte) vorne hat, gefolgt von NRW mit 14.677 (3.141 Schnellader) und Baden-Württemberg (14.350 bzw. 2.672).



Sehr dünn ist die Abdeckung hingegen in Mecklenburg-Vorpommern (881), in Bremen (598) und in Saarbrücken (645).

Comments


bottom of page