top of page
  • AutorenbildPhilipp Lumetsberger

Lucid präsentiert neuen Elektro-SUV Gravity

Die börsennotierte Lucid Group, die mit dem Lucid Air Bekanntheit in der Automobilbranche erlangte, hat Mitte November mit dem Gravity ein neues Luxus-Elektro-SUV präsentiert. Der neue Stromer bietet Platz für bis zu sieben Personen und soll mit einer Akkuladung eine Strecke von bis zu 700 Kilometern zurücklegen können. Im Innenraum beeindruckt der Gravity mit großzügigen und flexiblen Ladeflächen. Die ansprechend gestaltete Kabine bietet geräumige Sitze und den zusätzlichen Komfort einer zweiten und dritten Sitzreihe, die sich flach zusammenklappen lassen. Der Fahrer kann sich über ein weiterentwickeltes Cockpit freuen, welches mit einem gebogenen 34 Zoll-OLED-Display ausgestattet ist.


Bild: Lucid Group

Für den sportlichen E-SUV hat Lucid eine neue Fahrzeugplattform entwickelt. Obwohl Lucid keine Details hinsichtlich der Motorleistung verlautbart hat, soll die Antriebseinheit stark genug sein, um den Stromer in 3,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h zu beschleunigen. Voraussichtlich wird der Preis beim Marktstart unter 80.000 US-Dollar angesiedelt sein. Die Produktion des neuen SUV soll Ende 2024 beginnen.


Comments


bottom of page