• Redaktion

Sämtliche Fahrzeugdaten immer im Blick mit j+ pilot


Wer bereits ein Elektroauto sein Eigen nennt, sieht sich unweigerlich mit folgenden Fragen konfrontiert: Wie hoch ist der Verbrauch des Elektroautos? Ist die eigene Fahrweise effizient? Wie viel Energie verbraucht das Fahrzeug während der Standzeiten? Die Antworten auf diese und weitere Fragen liefert Ihnen die j+ pilot-App des auf Ladestationen spezialisierten Herstellers Juice Technology.


Die Anwendung erfasst und verwaltet alle relevanten Daten des Fahrzeugs, dem Energieverbrauch, den einzelnen Ladevorgängen sowie dem eigenen Fahrverhalten. Sämtliche Informationen werden sowohl in tabellarischer Form als auch auf einer Karte dargestellt. Einzelne Parameter lassen sich darüber hinaus auch als Diagramm oder Grafik abrufen. Durch das lückenlose vor Augen führen des Energieverbrauchs wird somit ein Anreiz geschaffen, um die eigene Fahrweise effizienter und sparsamer zu gestalten.


Zusätzlich bietet j+ pilot auch eine praktische Fahrtenbuch-Funktion. Dieses ist BMF-konform und genügt allen steuerlichen Anforderungen. Mit nur wenigen Handgriffen kann jeder gefahrenen Strecke der Zweck der Fahrt zugewiesen werden. Das mühsame Nacherfassen über eine separate App oder die Nutzung eines physischen Fahrtenbuchs wird damit überflüssig.


Die App lässt sich auf Smartphones und Tablets nutzen und ist sowohl für Android als auch iOS erhältlich. Zusätzlich steht dem Nutzer auch eine Browser-Version zur Verfügung, mit der sich sämtliche Daten auch am PC abrufen lassen. Nach der Erstanmeldung kann das „business“-Paket des j+ pilot vier Monate lang kostenlos getestet werden. Im Anschluss daran wird der Zugang automatisch auf die kostenfreie Basis-Version umgestellt. Zur vollumfänglichen Nutzung ist der Abschluss eines Monats- oder Jahresabos erforderlich. Aktuell ist die j+ pilot-App mit den Fahrzeugmodellen von zehn verschiedenen Herstellern wie beispielsweise Audi, BMW und Tesla kompatibel. Laufend kommen jedoch neue Modelle und Hersteller hinzu.