top of page
  • AutorenbildHarald Gutzelnig

Elektroautos: die Zulassungssieger 2023

Das Jahr 2023 ist Geschichte und somit ist es Zeit für Statistiken. Wir möchten selbstverständlich wissen, welche Elektromodelle und -marken bei den Neuzulassungen die Nase vorne hatten.

Das Model Y von Tesla war in Deutschland das am häufigsten zugelassene Elektroauto 2023

Das KBA veröffentlich regelmäßig diverse Statistiken, aus denen sich alles nur Denkbare ablesen lässt.


Bei den Marken hat VW mit 70.628 Zulassungen knapp die Nase vorne. Es folgen Tesla mit 63.685 und BMW mit 40.420 Zulassungen. Auf dem fünften Platz finden sich mit Hyundai die ersten Asiaten. Auffällig auch die starke Performance von MG mit 18.526 Fahrzeugen. Am unteren Ende der Skala tun sich Lotus, Lucid, Maxus, Aiways, Rolls Royce und Suzuki schwer mit dem Verkauf von Elektroautos.



Was die Modelle betrifft, so steht wiederum Tesla mit dem Model Y ganz oben am Siegertreppchen, gefolgt von VW ID.4 bzw. ID.5 und dem Skoda Enyaq. Die weiteren Top-Ten-Plätze gehen an die Modelle Fiat 500, VW ID.3, Audi Q4, Seat Born, Tesla Model 3, BMW X1 und Mini.



Und hier die komplette Modell-Liste:



Quelle: KBA

bottom of page