top of page
  • AutorenbildHarald Gutzelnig

Fiat zeigt die ersten Bilder des neuen Grande Panda

Fiat hat Mitte Juni den neuen Grande Panda vorgestellt, ein Stadt-Fahrzeug aus dem B-Segment, welches das Erbe des legendären Panda aus den 1980er Jahren fortführt. Der Grande Panda setzt auf eine Multi-Energie-Plattform, die sowohl vollelektrische als auch Hybridantriebe unterstützt.



Fiat plant, den Grande Panda in verschiedenen Märkten weltweit zu etablieren und setzt dabei auf eine jährliche Einführung neuer Modelle bis 2027. Mit dieser Strategie unterstreicht Fiat seine Ambitionen, die globale Präsenz auszubauen und den Übergang zu umweltfreundlicheren Antrieben zu fördern.


Durch die Kombination aus bewährtem Fiat-Charme und modernster Technik soll der Grande Panda nicht nur bestehende Fiat-Fans begeistern, sondern auch neue Kunden weltweit ansprechen.


Comments


bottom of page