top of page
  • AutorenbildPhilipp Lumetsberger

Hymes Energy vertreibt ab sofort leistungsstarke EVBox-Ladestationen

Die beiden auf Landeinfrastruktur spezialisierten Unternehmen Hymes Energy und EVBox arbeiten künftig zusammen, um der Elektromobilität in Deutschland einen zusätzlichen Schub zu verleihen.


Bild: EVBox Troniq Modular Ladepark

Konkret nimmt Hymes Energy die beiden DC-Ladestationen EVBox Troniq Modular und EVBox Troniq High Power, mit denen Ladeleistungen von 90 kW bis hin zu 400 kW realisiert werden können, ins Sortiment auf. Diese sind nicht nur eichrechtskonform, sondern auch mit einem Payment-Terminal für Direktbezahlung und 15 Zoll großen Displays zur einfachen Bedienbarkeit ausgestattet.


Weitere Infos: Hymes Energy

Comments


bottom of page