• Harald Gutzelnig

Neymar Jr. und der neue e.wave X von e.GO

Rund 180 Gäste nahmen an der exklusiven Vorstellung eines äußerst innovativen urbanen Elektrofahrzeugs teil. Die Next.e.GO Mobile SE veranstaltete im Beisein des brasilianischen Fußballstars Neymar Jr. ein Gala-Event zur Vorstellung des neuen Kleinwagens e.wave X.



Der e.wave X ist in den Augen des Herstellers mehr als nur ein Transportmittel, er bietet vielmehr echten Lebensstil. Dies gilt auch für den Markenbotschafter, kein Geringerer als der brasilianische Fußballstar Neymar Jr. „Zu sehen, wie dieses besondere Elektroauto gebaut wird, ist, als würde man ein 3D-Kunstwerk betrachten, das in wenigen Minuten entsteht. Es ist nicht nur ein Auto, sondern ein Statement, das Innovation und Alltagstauglichkeit zu einem Lebensstil verbindet“, meint er dazu.



Der wave X löst den E.GO Life ab und soll ideal für das Fortkommen im urbanen Bereich sein. Viel ist noch nicht bekannt über den Stadtflitzer, aber die Cityreichweite wird mit 240 km angegeben, also werden es wohl an die 200 km laut WLTP sein. So viel wissen wir außerdem: 11 kW Smart Charging, 80 kW Peakleistung und besonders nachhaltige Produktion – von der Außenhaut ohne Lack bis zu den veganen Sitzen. Derer sind es übrigens vier.


Das alles soll ab 24.990 Euro zu haben sein. Allerdings noch nicht im Moment, der Kleinstromer wird noch nicht gebaut, kann aber online schon reserviert werden. Die entsprechende Kampagne ist seit 6. Mai angelaufen. Kunden haben die Möglichkeit, ein Fahrzeug auf der e.GO Website oder über die e.GO Connect App zu reservieren. Alle Reservierungen sind während der ersten zehn Tage kostenlos.


Quelle: Next.e.GO Mobile