• Armin Grasmuck

eMove: Awards für innovative Techniken und Designs

Elektrisch, vernetzt, autonom: Die eMove 360°, die von 5. bis 7. Oktober in Berlin ihre Türen öffnet, ist die weltgrößte Fachmesse für die Mobilität 4.0. Sie präsentiert die gesamte Bandbreite zukunftsorientierter und nachhaltiger Lösungen – urbanes und mobiles Design, Material und Prozesse, automatisiertes Fahren und Elektronik sowie Infotainment. Es ist die ideale Plattform für Entwickler und Designer, IT-Experten sowie Käufer und Anwender. Flottenmanager, Entscheider in Städten, Gemeinden oder Touristikregionen können hier genauso wie externe Dienstleister den Puls des mobilen Fortschritts spüren.



Zu den Höhepunkten der Fachschau in der Messe Berlin zählen die begehrten eMove-Awards. Sie honorieren in verschiedenen Kategorien innovative wie spektakuläre Ideen und Lösungen, unter anderem in den Segmenten Elektromobilität und Autonomes Fahren. Der sogenannte Materialica Award geht an die Entwickler und Produzenten, denen es gelingt, leistungsstarke Baustoffe mit technischer Expertise und herausragendem Design

so zu verbinden, dass sie den Attributen der Zukunft entsprechen.


INFO: emove360.com