top of page
  • AutorenbildPhilipp Lumetsberger

Elektroautos: Kräftiges Zulassungsplus im Jahresverlauf 2023

Ende November verkündete das Kraftfahr-Bundesamt das die Zahl der Neuzulassungen von Personenkraftwagen mit alternativen Antrieben im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 13,6 Prozent gestiegen ist. In konkreten Zahlen ausgedrückt: 1.249.676 Neuwagen und damit 48,0 Prozent der insgesamt 2.602.726 Pkw-Neuzulassungen sind hierzulande mit einem alternativen Antrieb unterwegs. Rund 470.000 Einheiten sind mit einem reinen Elektroantrieb ausgestattet. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht dies einem Zuwachs von 28,2 Prozent.


Grafik: KBA

In der Markenstatistik verzeichnete VW mit 64.445 Einheiten die meisten Neuzulassungen bei den Elektroautos, knapp dahinter landet Tesla mit 59.684 Fahrzeugen. Mit etwa größerem Abstand folgen mit Mercedes (34.015 Neuzulassungen) und BMW (32.163 Fahrzeuge) zwei weitere deutsche Autohersteller.


Quelle: KBA

留言


bottom of page