top of page
  • AutorenbildPhilipp Lumetsberger

Jaecoo: Neue Marke bringt SUV nach Österreich

Der chinesische Autohersteller Jaecoo hat vor kurzem sein Premierenmodell Jaecoo 7 der Weltöffentlichkeit präsentiert. Der SUV wurde in Kooperation mit Jaguar Land Rover entwickelt und bietet sieben Gelände-Modi.

Im Innenraum dominiert ein 14,8 Zoll großes Display in der Mittelkonsole, sowie ein 10,25 Zoll großer LCD-Bildschirm im Querformat, auf dem die wichtigsten Fahrinformationen angezeigt werden. Auch ein Head-up-Display ist vorhanden. Unter der Haube sorgt ein Verbrennungsmotor mit einer Spitzenleistung von 197 PS und einem maximalen Drehmoment von 290 Newtonmetern für den nötigen Vortrieb. Je nach Bedarf lässt sich zudem der Allradantrieb zuschalten.


Bild: Jaecoo

Im ersten Halbjahr 2024 soll der Jaecoo 7 in Österreich auf den Markt kommen und für etwa 30.000 Euro den Besitzer wechseln. Eine Hybrid-Variante des chinesischen SUVs soll relativ zeitnah folgen und knapp 35.000 Euro kosten.


コメント


bottom of page