top of page
  • AutorenbildArmin Grasmuck

Juice: Volle Kraft am Grimselpass

„Experience the power“ – so lautet das aktuelle Motto der Juice Technology AG. Der Schweizer Produzent von Ladestationen und der entsprechenden Software befasste sich in einem Exkurs am Grimselpass 2.165 Meter über Meereshöhe intensiv mit dem Zusammenspiel aus Wasserkraft und Elektromobilität. „Nicht

zufällig haben wir den Ort des Treffens auf dem Grimsel gewählt, wo der Neubau der Talsperre – eine Jahrhundertbaustelle – die Bedeutung der Wasserkraft als nachhaltige Form der Energiegewinnung und -speicherung symbolisiert“, sagte Hanns Christoph Bauer, Managing Director bei Juice Power. Er unterstrich das Potenzial dieser sauberen, erneuerbaren Energiequelle. Im weiteren Verlauf ging es konkret um das Thema „Heimladen für Flottenkunden“, bezogen auf die Gesamtbetriebskosten der betroffenen Unternehmen. Es wurden die stationären und portablen Wallboxen Juice Charger 3 und Juice Booster 3 air vorgestellt, die durch spezifischen Anwendungskriterien als

bedarfsgerechte Lösungen für Betriebe gelten. Zudem wurden verschiedene Verwaltungsmodelle für die Rückerstattung der geladenen Energie präsentiert, die genutzt werden können, um die Ladeinfrastruktur zu optimieren.


Info: juice.world


Comentários


bottom of page