top of page
  • AutorenbildHarald Gutzelnig

Fiat Topolino: Urbane Elektromobilität für Fahrer ab 15 Jahren

Der neue Fiat Topolino ist ein urbanes Elektromobil, das sich speziell an Fahranfänger ab 15 Jahren richtet. Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h und einer Reichweite von bis zu 75 Kilometern (nach WMTC) ist er ideal für den Stadtverkehr und kurze Strecken geeignet und bietet eine sichere und komfortable Alternative zu motorisierten Zweirädern.



Sein größter Vorteil: Er beansprucht wenig Raum in engen Städten und kann selbst von Fahrneulingen ab 15 Jahren gefahren werden. Komplett aufgeladen ist er in nicht einmal vier Stunden.


Der Topolino kann online mit nur drei Mausklicks konfiguriert werden. Es gibt ihn in zwei Ausführungen: Die geschlossene Version Seitentüren, für die sogar Türapplikationen mit Holzeffekt verfügbar sind. Die offene Version kommt mit einem Cabrio-Dach du einem Türseil. Hier lassen sich unter anderem sommerlich frische Streifen für das Verdeck wählen.


Allgemein ist die Ausstattung größen- und preisbedingt natürlich spartanisch. Hervorzuheben sind Räder Abdeckungen, Taschenhaken, Smartphone-Halter, Vintage-Spiegel, Fußmatten und Dach-Sonnenblende.


Ab Ende 2023 soll er in Deutschland und Österreich zu einem Preis knapp unterhalb von 10.000 Euro erhältlich sein.


Quelle: Fiat

Komentar


bottom of page