• Philipp Lumetsberger

Skoda Enyaq RS iV: Sportlicher Elektro-SUV mit 500 Kilometer Reichweite

Der tschechische Autobauer Skoda erweitert seine Enyaq-Modellpalette mit dem Enyaq RS iV. Aufgrund eines sehr guten Luftwiderstandsbeiwerts (cW-Wert) von 0,265 schafft der neue Vollzeitstromer mehr als 500 Kilometer gemäß WLTP-Reichweitenmessung. Zwei Motoren mit einer Systemleistung von 220 kW bzw. 290 PS treiben den sportlichen SUV an und beschleunigen ihn in 6,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h.


Bild: Skoda Auto

Die Batterie mit einer Kapazität von 82 kWh kann mit einer Leistung von bis zu 135 kW schnellgeladen werden. Nach etwa 36 Minuten an einer Schnellladestation ist der RS iV demnach zu 80 Prozent aufgeladen. Offizielle Informationen hinsichtlich des Preises sind noch nicht bekannt, er dürfte allerdings etwas unter dem Niveau des Enyaq RS Coupé liegen, welches für 61.550 Euro den Besitzer wechselt.


Quelle: Skoda Presseportal